Skip to main content

Allplan Booster | Dachkonstruktion

Zielgruppe
  • Architekten
  • Innenarchitekten
  • Bauingenieure
  • Stadtplaner
  • Landschaftsarchitekten
  • Bauzeichner
  • Bautechniker
  • Messeplaner
Voraussetzung
  • Aktuelle Allplan Version
Vorkenntnisse
  • Windows-Grundkenntnisse

Einen Kurzfilm zu dem Seminar finden Sie unter: Link zu dem Kurzfilm zum Seminar

 

Sie sind bereits grundsätzlich mit der 3D-Arbeitsweise in Allplan vertraut und haben sich mit den „Standardebenen“ und der Höhenanbindung von Bauteilen bereits auseinandergesetzt.


In diesem Seminar erlernen Sie, wie Sie mit Allplan geneigte Dächer mit Dachverschneidungen und Gauben planen.

Mithilfe der Funktionen „Dachebene“ und „Dachhaut“ wird ein Standardgeschoss zum Dachgeschoss mit Satteldach, versetzten Pultdächern oder Tonnendach.


Auch versetzte Traufhöhen und asymmetrische Dächer lassen sich nach einem einfachen Prinzip realisieren.

Für die Höhendefinition der Bauteile gibt es im Dachgeschoss spezielle komfortable Lösungen, die Sie nach diesem Seminar für Ihre individuellen Planungen nutzen können.

SEMINARINHALTE

  • Das Allplan-Ebenenkonzept - Weitergedacht im Dach
  • Der richtige Umgang mit den „Dachebenen“
  • Dachformen, Verschneidungen und Gauben
  • Das Zusammenspiel von Dachebene und Dachhaut
  • Wände, Fenster, Türen im Dachgeschoss
  • Der Trick für die Gaubenseitenwand
  • Räume und Wohnflächen im Dachgeschoss
  • Grundrissdarstellung im Dachgeschos
  • Weitere Tipps rund ums Dach

* Alle Preise freibleibend, zzgl. ges. MwSt.

 

Details zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung Mo, 29.07.2024 9:00
Ende der Veranstaltung Mo, 29.07.2024 12:30
Einzelpreis 180,00 €
Veranstaltungsort ONLINE